Kontakt und Team
Schweiz / International (de)
Schweiz / InternationaldefrDeutschland / Österreichde
SucheWebshop(0) Merkliste

Unsere Klebelösung Adesio 

Mit unserer Klebelösung Adesio haben Sie die Wahl. Denn neu können Sie die meisten Bad-Accessoires der Linie Chic nebst bohren auch kleben. Mit Adesio bleiben Wandplatten vollständig intakt und dicht. Angebohrte Leitungen gibt es nicht mehr. Und unsere Bad-Accessoires montieren Sie auch auf dünnen Wänden und Glas. Adesio haben wir gemeinsam mit Sika, ZHAW, Installateuren und weiteren Partnern entwickelt und langjährig erprobt.

Vorteile für alle

Adesio bringt zahlreiche Vorteile für alle – von den Architekten über die Installateure bis zu den Bauherren:

  • Wandplatten können nicht zerbrechen
  • Wandabdichtung bleibt vollständig intakt
  • Nie mehr angebohrte Leitungen
  • Kein teurer Spezialbohrer nötig
  • Spart in vielen Fällen Zeit
  • Montage auch auf dünnen Wänden und Glas
  • Macht weder Staub noch Lärm
  • Lässt sich beim Umbau rückstandslos entfernen
  • Zu 100 % zuverlässige Lösung: gemeinsam mit Sika, ZHAW und Branchenpartnern entwickelt und langjährig erprobt
  • Klebeverfahren orientiert sich an DIN-Norm 2304-1

Weshalb kleben?

Einfach, sicher, flexibel: Das ist die neu entwickelte Klebelösung Adesio von Bodenschatz.

Einfach ist kleben, weil man nicht mehr bohren muss. Die Handwerker brauchen keine teuren Spezialbohrer und machen weder Staub noch Lärm. Hochwertige Wandplatten bleiben vollständig intakt: Sie bleiben ohne Bohrlöcher und können nicht zerbrechen.

Sicher ist die neue Lösung, weil die Badezimmerwände dicht bleiben. So kann niemals Wasser hinter die Wandplatten gelangen. Auch das Anbohren von Leitungen ist zu 100 % ausgeschlossen.

Flexibel ist Adesio, weil damit Accessoires neu auch auf dünnen Wänden und sogar auf Glas befestigt werden können. Das eröffnet ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten. Bei Umbauten und Renovationen lässt sich der Klebeflansch schnell und rückstandsfrei mit einem Heissluftgebläse entfernen. Und sollte es doch nötig sein – beispielseiweise bei ungeeigneten Untergründen – dann steht immer auch konventionelles Bohren zur Wahl.

 

Weshalb ist Adesio so zuverlässig?

Bodenschatz hat die Klebelösung Adesio gemeinsam mit der Sika Schweiz AG und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) entwickelt. Ebenso beteiligt waren der Sanitärgrosshandel sowie Sanitärinstallateure.
Der Spezialklebstoff von Sika garantiert eine hochwertige Klebeverbindung. Ausgiebige Tests der ZHAW im Labor und in mehreren Überbauungen bestätigen die Qualität, die Zuverlässigkeit und die Dauerhaftigkeit unserer Klebelösung. Zusätzliche Sicherheit bietet die DIN-Norm 2304-1, an der sich das professionelle Klebeverfahren orientiert.

 

Von Profis für Profis entwickelt:

Sika Logo
ZHAW Logo

Welche Accessoires lassen sich kleben?

Die Klebemontage ist für die meisten Accessoires unserer Linie Chic sowie einige unserer Universalaccessoires möglich. Weitere Linien sind in Vorbereitung.

Die Verpackungen der Accessoires mit blauem Aufkleber enthalten zusätzlich zum klassischen Bohrflansch den neuen Klebeflansch. Separat erhältlich sind die Klebepistole, der Spezialklebstoff von Sika und die Schutzbrille. Unsere Klebekoffer Adesio enthalten alles, was für die Klebemontage nötig ist.

Eine Übersicht zu allen Wandmodellen zum Bohren oder Kleben finden Sie: hier

Was ist der Klebekoffer Adesio?

Der Klebekoffer Adesio enthält eine Klebepistole, eine Kartusche mit dem Spezialklebstoff von Sika, eine Schutzbrille sowie Reinigungsutensilien. Je nach Grösse liegt zusätzlich Zubehör und Verbrauchsmaterial bei. 

Den Klebekoffer Adesio gibt es in den folgenden Grössen:

1. Starter Kit mit Kartusche 50 ml
2. Klebekoffer mit Kartusche 50 ml
3. Klebekoffer mit Kartusche 250 ml

Detailinformationen

 

Erhältlich ist der Klebekoffer Adesio im Schweizer Sanitärgrosshandel.

 

 

Wie lernt man kleben?

Kleben geht ganz einfach: Fläche reinigen, Klebeflansch platzieren und mit dem Spezialklebstoff von Sika füllen – fertig!

Hier zeigen wir Ihnen, wie es garantiert funktioniert. Unsere Mitarbeitenden bieten auch Schulungen in Unternehmen an. Buchen Sie jetzt einen Termin.

Auf welchen Untergründen funktioniert Adesio?

Geeignete Untergründe für die Klebemontage sind Fliesen, Feinsteinzeug, Glas und Granit.
Ungeeignet sind PE, PP, PTFE, Sandstein, Marmor und Tapeten.

Der Untergrund muss tragfähig, trocken, staub-, fett- und lösungsmittelfrei sein. Adesio sollte nur auf neu verlegten Untergründen angewendet werden.

Weitere Informationen

Hier finden Sie hier weitere Dokumente und Informationen zur Anwendung der Klebelösung Adesio:

PR und Medien 

Die Klebelösung Adesio in den Medien. Hier geht's zur Übersicht.

 

FAQ

Was bedeutet Adesio? + -

Adesio ist das Label der Klebelösung von Bodenschatz. Adesio leitet sich vom Wort Adhäsion, auch Adhäsions- oder Anhangskraft genannt, ab. Es bezeichnet das Aneinanderhaften zweier Stoffe oder Körper.

Warum soll man kleben? Was ist der Vorteil von Adesio gegenüber Bohren? + -

Die Adesio Klebelösung bietet eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Wandplatten werden nicht beschädigt
  • Wandabdichtung bleibt vollständig intakt
  • Nie mehr angebohrte Leitungen
  • Montage auch auf dünnen Wänden und Glas
  • 80% der Festigkeit innerhalb 30 min. erreicht
  • Flansch lässt sich rückstandslos entfernen
  • Kein Schrauben nachziehen nötig oder wackelnde Accessoires
  • Kein teurer Spezialbohrer nötig
  • Macht weder Staub noch Lärm
  • Spart in vielen Fällen Zeit
  • Zu 100% zuverlässige Lösung: Gemeinsam mit Sika, ZHAW und Branchenpartnern entwickelt und langjährig erprobt
  • Konventionelles Bohren ist nach wie vor möglich
  • Klebeprozess orientiert sich an DIN-Norm 2304-1
Was unterscheidet Adesio von anderen Klebelösungen oder Klebelösungen aus dem Baumarkt? + -

Adesio von Bodenschatz wurde gemeinsam mit Sika, der ZHAW und Branchenpartnern entwickelt und langjährig erprobt. Prüfungen im Labor, aber auch Feldtests mit über 1000 Flanschen über 10 Jahre haben die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit von Adesio bewiesen. Adesio ist eine Lösung von Profis für Profis und wird über den Sanitärgrosshandel vertrieben.

Welche Adesio Badezimmer-Accessoires kann man kleben? + -

Alle Badezimmer-Accessoires, welche mit einem Adesio Wandflansch ausgeliefert werden, können geklebt werden. Explizit nicht geklebt werden dürfen: Haltegriffe, Wannengriffe und Mehrfach-Badetuchstangen.

Welche Adesio Badezimmer-Accessoires darf man nicht kleben? + -

Haltegriffe, Wannengriffe und Mehrfach-Badetuchstangen dürfen heute aufgrund Ihrer Ausladung oder Ihrer Funktion als sicherheitsrelevantes Bauteil nicht geklebt werden. Bodenschatz arbeitet aktiv an einer Lösung für diese Bauteile. Sobald dies möglich ist, werden wir dies aktiv kommunizieren.

UNTERGRUND: Auf welchen Untergründen kann man kleben? + -

Auf den in Badezimmer meist verbauten Untergründen wie Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug, aber auch auf unbeschichtetem Glas kann Adesio angewendet werden. Es gilt die Grundregel: Der Untergrund muss neu und tragfähig sein. Der Untergrund muss sauber, trocken, staub-, fett- und lösungsmittelfrei sein. Eine ausführliche Liste der geeigneten und nicht geeigneten Untergründe findet man hier

UNTERGRUND: Kann man auf gebrauchten Untergründen kleben? + -

Heute ist die Klebelösung Adesio nur für neue Untergründe freigegeben. Bodenschatz arbeitet aktiv an einem standardisiertem Reinigungsverfahren für gebrauchte Untergründe. Sobald diese besteht, werden wir dies aktiv kommunizieren.

UNTERGRUND: Man kann auf dem Untergrund nicht kleben – was kann man machen? + -

So gut die Klebelösung Adesio auch ist – es gibt Untergründe, auf welchen von Ihrer Beschaffenheit her kleben nicht möglich ist. Adesio ist eine Kombilösung. Adesio Produkte lassen sich fast immer kleben oder bohren. Je nach Produkt liegt je ein Klebe- und Bohrflansch oder ein Kombiflansch bei.

UNTERGRUND: Der gesuchte Untergrund ist nicht auf der Untergrundliste aufgeführt? + -

Die Anzahl im Markt verwendeten Untergründe ist so umfangreich, dass Bodenschatz keine abschliessende Prüfung aller Untergrundmaterialien durchführen kann. Insbesondere Natursteine haben je nach Ihrer Herkunft und Entstehung andere Charakteristiken.

Bei industriell gefertigten Untergründen oder grösseren Bauprojekten führen wir nach Absprache intern Prüfungen durch. Bitte senden Sie die Anfrage mit unten erwähnten Informationen und dem Betreff «Adesio Materialprüfung» an folgende E-Mail: office@bodenschatz.ch

Benötigte Informationen sind:

  • Ansprechpartner
  • Materiabezeichnung
  • Materialhersteller
  • Kurze Projektinfo mit Projektstatus
  • Kann ein Materialmuster geliefert werden?
KLEBSTOFF: Welchen Klebstoff muss man verwenden? + -

Zugelassener Klebstoff ist SikaFast -5215 NT und SikaFast -5221 NT.

KLEBSTOFF: Wie unterscheidet sich SikaFast -5215 NT und SikaFast -5221 NT? + -

SikaFast -5215 NT und SikaFast -5221 NT unterscheiden sich durch eine andere Topf- Verarbeitungszeit. Wir haben Klebstoffkartuschen SikaFast -5215 NT 50 ml für kleinere- bis mittlere und Klebstoffkartuschen SikaFast -5221 NT 250 ml für mittlere bis grosse Projekte vorgesehen.

Passend dazu haben 250 ml Kartuschen eine längere Topf-  bzw. Verarbeitungszeit wie 50 ml Kartuschen.

KLEBSTOFF: Wieviel Klebungen kann man mit einer Klebstoffkartusche durchführen? + -

Leider lässt sich keine pauschale Aussage treffen. Wir geben bei der Kartusche 50 ml ca. 15-20 Klebungen und bei der Kartusche 250 ml 80-100 Klebungen an. Die unterschiedlichen Typen von Adesio Klebeflansche haben unterschiedliche Füllvolumen. Weiter hängt die Anzahl Klebungen von der Anzahl verwendeter Statikmischer pro Kartusche und vom Volumen der Spülschüsse ab.

KLEBSTOFF: Wie lange sind SikaFast Kartuschen haltbar? + -

Bitte beachten Sie das Haltbarkeitsdatum auf der Kartusche. Als Richtwert gilt:

  • SikaFast -5215 NT 50 ml Kartusche 15 Monate
  • SikaFast -5221 NT 250 ml Kartuschen 9 Monate.
KLEBSTOFF: Wie lange sind angebrochene SikaFast Kartuschen haltbar? + -

Die Haltbarkeit von geöffneten und ungeöffneten Kartuschen ist gleich.

Wichtig ist, dass man nach Gebrauch den Statikmischer auf der Kartusche lässt. Der getrocknete Klebstoff im Statikmischer verschliesst die Kartusche. Vor der nächsten Klebung muss ein neuer Statikmischer aufgesetzt werden.

KLEBSTOFF: Wie sollte SikaFast gelagert werden? + -

SikaFast sollte trocken, unter 25 °C und nicht in direktem Sonnenlicht gelagert werden. Detaillierte Hinweise zur Lagerung sind den Produktdaten- und Sicherheitsdatenblätter zu entnehmen.

KLEBSTOFF: Wie lange ist die Trocknungs- bzw. Fixierzeit von SikaFast? + -

SikaFast -5215 NT erreicht innerhalb von ca. 15 Minuten bis zu 80% der Endfestigkeit.
SikaFast -5221 NT erreicht innerhalb von ca. 25 Minuten bis zu 80% der Endfestigkeit.
Messung bei 23 °C / 50 % rF.

 

KLEBSTOFF: Wie lange ist die Topfzeit bzw. Offene Zeit von SikaFast? + -

SikaFast -5215 NT ca. 5 Minuten.  SikaFast -5221 NT ca. 10 Minuten. Messung bei 23 °C / 50 % rF.

MATERIAL/WERKZEUG: Welche Klebepistolen gibt es und welche darf ich verwenden? + -

Es können/dürfen nur Klebepistolen von Adesio oder Sika (SikaFast) verwendet werden. 50 ml und 250 ml Kartuschen können nicht mit der gleichen Klebepistole geklebt werden. Sie benötigen je Kartuschengrösse eine separate Klebepistole. Handelsübliche Kartuschenpistolen oder Kartuschenpressen für Silikon oder Klebstoffe sind mit SikaFast Kartuschen nicht kompatibel.

MATERIAL/WERKZEUG: Was ist ein Statikmischer? + -

Ein Statikmischer ist eine Vorrichtung zum gleichmässigen Mischen zweier flüssiger Massen. Die Klebstoffkartusche hat zwei separate Kammern mit Klebstoff und Härter. Klebstoff und Härter werden im Statikmischer, auf ihrem Weg zur Spitze, durch zwei verdrehte Schraubenelemente gleichmässig vermischt.

KLEBEN: Kann man auf Fugen kleben? + -

Man kann auf Fugen kleben. Wir empfehlen, wenn immer möglich, auf das Kleben auf Fugen zu verzichten. Einzelne Längs- oder Querfugen sind Fugenkreuzen zu bevorzugen. Bitte schauen Sie hierzu unser Montagevideo mit nützlichen Ratschlägen zum Kleben auf Fugen an.

KLEBEN: Kann man auf bestehende Bohrlöcher kleben? + -

Man kann auf bestehende Bohrlöcher kleben. Bitte füllen Sie vor der Vorfixierung des Flansches die Bohrlöcher mit Klebstoff auf.

VERBRAUCHSMATERIAL: Wie kann man das Verbrauchsmaterial in Offerten oder Ausschreibungen erfassen und verrechnen? + -

Im Adesio Produkteprogramm gibt es «Working Kits». Die Working Kits enthalten Reinigungsmaterial, Klebstoff und Statikmischer. Diese Working Kits können in die Offerte und Rechnung integriert werden oder als Werkzeug/Verbrauchsmaterial berechnet werden.

VERBRAUCHSMATERIAL: Wieviele Klebungen kann man mit dem Adesio Working Kits durchführen? + -

Leider lässt sich keine pauschale Aussage treffen. Wir geben beim «Adesio Working Kit Kartusche 50 ml» ca. 15-20 Klebungen und beim «Adesio Working Kit Kartusche 250 ml» ca. 80-100 Klebungen an. Die unterschiedlichen Typen von Adesio Klebeflanschen haben unterschiedliche Füllvolumen. Weiter hängt die Anzahl Klebungen von der Anzahl verwendeter Statikmischer pro Kartusche und vom Volumen der Spülschüsse ab.

VERBRAUCHSMATERIAL: Wie kann ich Material, Kosten und Zeit sparen? + -

Beachtet man folgenden Ratschlag, lässt sich der Verbrauch von Reinigungsmaterial, Klebstoff und Statikmischer auf ein Minimum reduzieren.

  • Im ersten Arbeitsgang markiert und reinigt man alle Klebflächen
  • Im zweiten Arbeitsgang fixiert man alle Flansche vor
  • Im Dritten Arbeitsgang füllt man alle Flansche mit Klebstoff auf.
DEMONTAGE: Kann ich Adesio Bad-Accessoires wieder entfernen? + -

Ja. Adesio Bad-Accessoires lassen sich rückstandslos entfernen.

DEMONTAGE: Wie entferne ich ein Bad-Accessoire, das mit einem Adesio Klebeflansch montiert wurde? + -

Entfernen Sie das Bad-Accessoire wenn nötig vom Flansch. Erhitzen Sie den Flansch mit einem Heissluftgebläse (max. +200° C). Metallflansche leiten Wärme deutlich besser als Kunststoffflansche. Deshalb müssen Metallflansche deutlich kürzer erhitzt werden. Beim Erhitzen der Kunststoffflansche verformen sich diese und sie verfärben sich leicht bräunlich. Lösen Sie dann den Flansch mit einem Spachtel ab. Danach die Klebstoffreste mit einem Klingenschaber und Reinigungsmittel entfernen. Metallflansche können auch mit einer Wasserrohrzange abgedreht werden. Erhitzen Sie Kunststoffflansche genug lang. Dies spart Zeit beim Nachreinigen und beugt Beschädigungen der Oberfläche bei Platten/Fliesen bei zu kurzem Erhitzen vor. Achtung: Tragen Sie Handschuhe und berühren Sie die Bauteile nicht.

×

In Ihrer Merkliste befinden sich 0 Produkte

Produkte suchen und finden.

drucken als PDF speichern

Wir haben Ihnen die Merkliste zugeschickt.

Bitte geben Sie eine gültige E-mail an.

Bodenschatz-Produkte kaufen:

Badaccessoires von Bodenschatz bestellen Sie via Fachhändler. Der Sanitärinstallateur Ihres Vertrauens übernimmt die Montage. Ersatzteile und einige besondere Produkte für Badezimmer finden Sie in unserem Webshop.